Filter und Komponenten für hohen Reinheitsanspruch (HEPA-, ULPA-Filter)

HEPA- und ULPA-Filter werden aus speziellen Glasfasern hergestellt und scheiden Mikroteilchen und Aerosole einer Größe von 0,3 µm ab. Die Filter und Komponenten werden insbesondere für Reinräume in der Medizin, Pharmazie, Mikroelektronik, Kerntechnik u. ä. angewendet.

Absolutfilter für Mikroteilchen

Photo: Absolutfilter  KS BESTFIL

Absolutfilter KS BESTFIL

Anwendung: In Räumen mit höchsten Ansprüchen an Luftreinheit. Gesundheitswesen - Laminardecken, saubere Aufsätze, Pharmazie, Elektrotechnik, Mikrobiologie, CD-Herstellung, Lebensmittelindustrie.

Mehr
Photo: Absolutfilter CR - W, AS, AL

Absolutfilter CR - W, AS, AL

(E10-E12, H13-H14)
Anwendung: In Räumen mit höchsten Ansprüchen an Luftreinheit. Gesundheitswesen - Laminardecken, saubere Aufsätze, Pharmazie, Elektrotechnik, Mikrobiologie, CD-Herstellung, Lebensmittelindustrie.

Mehr
Photo: CR - (ULPA) mit Teflonmembrane

CR - (ULPA) mit Teflonmembrane

(U15-U17)
Anwendung: HIGH-TECH: Reinräume - Pharmazie, Elektrotechnik (Mikrochipproduktion), Forschungslabors. Chemisch inert und beständig gegen freie Halogenide.

Mehr
Photo: Ultrafilter N

Ultrafilter N

(F7-U15) Ultrafilter KS-N haben eine kompakte und robuste Konstruktion mit geringem Beschädigungsrisiko und überdurchschnittlich großer Filterfläche. Die Benutzung des gefalteten Filtermediums erlaubt extrem hohe Anlaufgeschwindigkeiten und Durchflüsse bis zu 4 000 m3/h. (bei einem Filter der Abmessungen 610 x 610 x 292 mm).
Anwendung: Reinräume - Pharmazie, Medizin, Kernkraftwerke, Mikroelektronik, Industrie.

Mehr
Photo: Absolutfilter  JP, JK

Absolutfilter JP, JK

(F9-H14) Die speziellen Kreisfilter JP, JK sind aus gefaltetem Submikronglasfilterpapier, eingesetzt in beidseitige PU- oder Edelstahlmanschetten und eingegossen hergestellt.
Anwendung: In allen Bereichen der Lüftungstechnik und Luftverteilung, wenn eine geringe Luftmenge mit hoher Filterwirksamkeit gefiltert werden muss. Das bedeutet in Zuführungen und Ableitungen von Labors, Chemiebetrieben, für die Reinigung medialer Gase, in der Kerntechnik und Elektrotechnik.

Mehr
Photo: Absolutfilter  JG, JKG

Absolutfilter JG, JKG

(H13-H14) Die speziellen Kreisfilter JG, JKG sind aus gefaltetem Submikronglasfilterpapier, eingesetzt in beidseitige PU- oder Edelstahlmanschetten und eingegossen hergestellt.
Anwendung: In allen Bereichen der Lüftungstechnik und Luftverteilung, wenn eine geringe Luftmenge mit hoher Filterwirksamkeit gefiltert werden muss. Das bedeutet in Zuführungen und Ableitungen von Labors, Chemiebetrieben, für die Reinigung medialer Gase, in der Kerntechnik.

Mehr

Komponenten für Reinräume

Photo: Zuführungsdruckdecken mit Laminarströmung

Zuführungsdruckdecken mit Laminarströmung

Die Zuführungsdruckdecken mit Laminarisator erfüllen höchste hygienische und technische Anforderungen, einschließlich Filterung (E12-U16) und Distribution der Luftzuführung in Reinräume. Kann mit Unterleuchtung der Decke geliefert werden.
Anwendung: Reinräume - Operationssäle, Pharmazie, Mikroelektronik, Pharmazie, Feinoptik.

Mehr
Photo: KS-REINRAUMENDAUFSÄTZE

KS-REINRAUMENDAUFSÄTZE

(E11-U15) Endaufsätze KS Filtrasept sind Luftmündungen mit eingebauten Absolutfiltern für Mikroteilchen. Die Mündung dient zum Filtern und zur Luftverteilung. Das Abscheiden der Mikroteilchen, Bakterien, Viren erfolgt unmittelbar vor Eintritt in den Reinraum. Die Aufsätze werden in Decken- oder Wandausführung geliefert.
Anwendung: Reinräume - Pharmazie, Medizin, Labors, Elektrotechnik, Mikrobiologie, Kerntechnik.

Mehr

Kompakte Filterglieder